Pferdezubehör für Faliser

Ich habe auf dem Reiterhof meiner Tante einiges gelernt – auch was Pferdezubehör angeht. Sie war Mitglied im Reitverein ihrer Stadt und hatte oft bereits gebrauchtes Zubehör gekauft. Das Zubehör der Westernreiter konnte sie jedoch kaum gebrauchen!

Von ihr kann jeder Reiter oder Reiterin einiges lernen, aber für besonders wichtig war das Anlegen von Bandagen. Denn Faliser Pferde sind, wie ich schon oft beschrieben habe, sehr sensibel. Diese Rasse leidet sehr oft unter Sehnenentzündungen und daher sind Bandagen sowie Gamaschen unverzichtbar. Es gibt sehr gute Anleitungen auch bei Google.

Nach einem langen Ausritt kann man Ruhebandagen an das Tier anlegen, aber eher locker. Meine Esperanza neigte dazu nach langem Stehen im Stall mal hier und da eine Entzündung davon zu tragen. Deshalb habe ich ihr auch für die Zeit im Stall Gamaschen/Bandagen angelegt.

Außerdem sollte sich jede/r Reiter/Reiterin auch Tonerde zulegen. Pharmazeutische Kräuter- bzw. Naturtonerde dient zum Schutz der Beine unter den Bandagen nach langem Training oder einem Ausritt, Schwellungen raus zu ziehen und unterstützend bei Verletzungen.

Für das Freizeitreiten ist ein Vielseitigkeitssattel ideal. Falls ihr den Fokus mehr auf den Reitsport, vor allem das Springreiten, legt, dann kauft ihr am besten eher einen Springsattel. Mein Sattel ist aus Kunstleder, da ich Veganerin bin und es nicht für ethisch vertretbar halte meinem Pferd einen Ledersattel aufzulegen, aber hierbei muss das jeder selbst wissen wie auch bei der geeigneten Pferdehaltung sich Meinungen spalten. Als besonders hilfreich hat sich ein Sattelschonbezug herausgestellt – auf diesen wird in Reitschulen anscheinend auch immer hingewiesen habe ich von einer Freundin gehört. Mittlerweile konnte ich auch meine Tante hiervon überzeugen!

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Pferdezubehör für Faliser

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s